M-Beutel-Logo

Februar 18, 2014

Der Stofffresser-Rock

Nach ein paar stressigen Wochen mit schnellen Mini-Projekten hatte ich endlich mal wieder Zeit für ein RICHTIGES creadienstags-Projekt: den Stofffresser-Rock!

Stofffresser-Rock

Und er trägt seinen Namen zurecht, denn der Tellerrock hat sagenhafte 4,20 Meter Stoff verschlungen. Aber ganz nach M-Beutel-Manier gibt es dabei natürlich wieder einen Clou: der Rock hat zwei Schichten. Dazwischen habe ich einen Gummibund so eingearbeitet, dass ich den Rock auf rechts und auf links tragen kann. Einmal als coolen 50’s-Rock mit dem tollen „Atomic“-Muster von Michael Miller oder, wenns mal dezenter sein soll, als schlichten uni-schwarzen Rock. Natürlich ist er mit oder ohne Petticoat tragbar und wenns mal sportlich sein muss, kann ich den Bund sogar umstülpen. Dann wird der Rock im Handumdrehen 10 cm kürzer.

Die Rock-Saison ist für mich damit eingeläutet und ich freue mich schon das neue Lieblingsteil in den nächsten Wochen richtig oft auszuführen ;-)